Sachversicherung

  • Autoversicherungsvergleich

Viele Versicherungensunternehmen kämpfen auf dem Kfz-Markt um die Gunst der Fahrer. Doch aufgepasst, die Beitragsunterschiede sind erheblich groß. Nehmen Sie sich für die Eingabe etwas Zeit, denn umso genauer die Fragen beantwortet werden, desto exakter ist das Angebots-Berechnungsergebnis.

Bitte beachten Sie: Nicht nur die Preise (Jahresbeitrag), sondern auch der Service, der Leistungsumfang wie z.B. die Rückstufung im Leistungsfall, besondere Zusatzabsicherung (z.B. Schutzbriefleistung) oder die Regulierungsschnelligkeit sind Auswahlkriterien.

  • Privat- und Verkehrsrechtsschutzversicherung

„Recht haben“ heißt nicht gleich „Recht bekommen“. Die Rechtsschutzversicherung sorgt dafür, dass der Versicherte seine rechtlichen Interessen wahrnehmen kann, ohne finanziellen Risiken eingehen zu müssen.

Die Pakete Privat und Verkehrsrechtsschutz weisen als Kombination oft ehrhebliche Preisvorteile gegenüber den Einzelbausteinen (Privat und Verkehr) auf.

 

  • Mieterrechtsschutzversicherung

Unberechtigte oder überzogene Mieterhöhungen aber auch unkorrekte Nebenkostenabrechnungen können zu einem Rechtsstreit führen. Der Mieterrechtsschutz tritt für die Kostendeckung von Rechtsstreitigkeiten rund um die gemietet Wohnung / das Haus ein.

 

  • Verkehrsrechtsschutzversicherung

Sehr schnell ensteht aus einem kleinen Verkehrsunfall ein großer Rechtsstreit. Oft ist die Schuldfrage unklar. Nicht alle Kosten sind über die Kfz-Haftpflicht absichert. Der Verkehrsrechtsschutz übernimmt bis zur Höhe der vereinbarten Versicherungssumme die Anwaltsgebühren des Rechtsanwaltes, Zeugengelder und Sachverständigenhonorare, Gerichtskosten und die Kosten des Gegners, soweit sie der Versicherte übernehmen muss.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>